Steuersystem & Steuergerechtigkeit in Deutschland

Hauptseminar 064348 - Wintersemester 2009/2010 - 2 SWS

Detlef Braun / Prof. Dr. Norbert Konegen

Kommentar

Das Steuersystem in der Bundesrepublik Deutschland ist seit vielen Jahren in der Kritik von Wissenschaft, Parteien, Wirtschaft und Gesellschaft. Kern der meisten Kritikpunkte sind die Komplexität des Systems, die zu hohen Steuersätze, die zahlreichen Ausnahmebestände und der hohe Aufwand, den Steuerzahler, Steuerberater und Finanzbehörden betreiben. In den letzten Jahren ist neben diesen Einwänden der Begriff der Steuergerechtigkeit von zunehmender Bedeutung in den Debatten. „Der ehrliche Steuerzahler ist der Dumme“, „Steueroasen“, „Entlastung der Mitte“ sind nur wenige Stichwörter, die die Medien intensiv aufgreifen. „Prominente Steuerhinterzieher“ stehen zu dem heute deutlich stärker im Fokus der Öffentlichkeit, als dies noch vor einigen Jahren der Fall war.

Das Hauptseminar will versuchen, eine Bestandsaufnahme des Steuersystems in Deutschland und vergleichbaren Staaten zu erarbeiten und diese zu analysieren. Dabei sollen auch Steuerdisziplin und Steuerehrlichkeit aller gesellschaftlichen Akteure in den Blickpunkt rücken, um diese unter dem schwierigen Begriff „Gerechtigkeit“ zu bewerten. Auf dieser Basis sollen dann Alternativen möglichst praxisnah vorgestellt sowie Handlungsoptionen der politischen Ebenen aufgezeigt werden.

Seminarunterlagen:

Einstiegsliteratur:

  • Bizer, Kilian / Falk, Armin / Lange, Joachim (Hg.): Am Staat vorbei. Transparenz, Fairness und Partizipation kontra Steuerhinterziehung; Duncker & Humblot ; 2004.
  • Blankart, C.: Öffentliche Finanzen in der Demokratie, 6.A., München 2006.
  • Brümmerhoff, D.: Finanzwissenschaft, 9.A., München/Wien 2007.
  • Musgrave, R.A./Kullmer, L. Die öffentlichen Finanzen in Theorie und Praxis 2, 5.A., Tübingen 1993
  • Schöbel, Enrico: Steuerehrlichkeit. Eine politisch-ökonomische und zugleich finanzsoziologische Analyse der Einkommensteuerrechtsanwendung und -befolgung in Deutschland; Haag & Herchen; 2008.
  • Truger, Achim (Hg.): Können wir uns Steuergerechtigkeit nicht mehr leisten? Metropolis 2005.
  • Zimmermann, H./Henke, K.-D.: Finanzwissenschaft: Eine Einführung in die Lehre von der öffentlichen Finanzwirtschaft, 9.A., München 2009.

sowie unter